Ihr Kontakt zu unsImpressum
   
   

 
 
 
 
 
 
 
 
       

Willkommen bei ve//ingenieure,
Ihren Experten für Stirling-Technologie


Fokussiert auf Stirling-Maschinen bieten wir Ihnen Produkte und Ingenieursdienstleistungen im Bereich Thermodynamik, Maschinenbau und Mechatronik, insbesondere für Anwendungen in den Bereichen Erneuerbare Energien und Kryotechnologie.

Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen einen Überblick über unsere Produkte und Leistungen geben und als Referenzen einige Beispiele  unserer bisherigen Arbeiten und Projekte zeigen. Gerne zählen wir auch Sie bald zu unseren Kunden oder Partnern.

Ihre ve//ingenieure
Stefan Viebach & Hubert Eckl

auf einen // blick

// Stirlingtechnologie
// Prüfstände und Messtechnik
// Erneuerbare Energie
// Kryotechnik
// Berechnung und Simulation
// CFD, FEM, CAD
// Mechatronik
// Anlagen- und Musterbau

 

News

Vorankündigung 16. und 17. September 2016: Stirlingforum 2016 in Garching bei München mit vielen Interessanten Vorträgen und Workshops zum Thema Stirlingmotor. Weitere Informationen beim veranstaltenden Arbeitskreis Stirlingmotor.

März 2016: Installation eines weiteren Stirling-Prüfstandes STD20 bei der Hochschule Hamm-Lippstadt zum weiteren Ausbau der Lehre im Bereich "Energietechnik und Ressourcenoptimierung."

16. Februar 2016: Demonstration unseres Prüfstandes für Stirlingmaschinen STD20 zusammen mit dem Stirlingmotor ST05G-CNC und der Heizhaube EHH70 im laufenden Betrieb. Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung in Kissing bei Augsburg ein und freuen uns auf Ihre Voranmeldung.

Oktober 2015: Neue Videos zu unserer Elektrischen Heizhaube EHH70 in Verbindung mit unserer Experimental-Stirlingmaschine ST05G-CNC auf unserem YouTube Kanal.

August 2015: Unsere in den Prüfständen STD20 verbaute Heizhaube EHH70 ist aufgrund der hohen Nachfrage nun auch separat erhältlich.

Juli 2015: LabJack.com berichtet über unsere Prüfstände.

Mai 2015: Intensivierung der Zusammenarbeit mit Dr. Christian Gebhardt.
Weiterer Ausbau unserer internationalen Vertriebsaktivitäten.

März 2015: Neue Videos zu unserem Prüfstand auf unseren YouTube Kanal!

Februar 2015: Prüfstand für Stirlingmaschinen STD20 an Forscher der Universität Birmingham ausgeliefert.

Juli 2014: Prüfstandsentwicklung im Bereich Stirlingmaschinen nimmt Fahrt auf! Anforderungsprofile werden gemeinsam mit Pilotkunden formuliert.

Mai 2014: Zusammenarbeit mit martin beck | mechatronic intensiviert. Hierdurch erweitern wir unser Portfolio in Richtung Antriebs-, Mess- und Automatisierungstechnik, sowie Softwareentwicklung.

August 2013:  Inbetriebnahme unseres Hochdruck-Tribometers für Tests an Stirlingmotor-Gleitlagerwerkstoffen. Dank ZIM-Projektförderung durch das BMWi sind wir ab sofort in der Lage das Verschleißverhalten von Kolbenringen und Gleitlagern unter realen Bedingungen zu ermitteln. Eine umfangreiche Messreihe läuft!

19.05.2012: Das Team Schluckspecht der Hochschule Offenburg absolviert beim Shell Eco Marathon 2012 die erste Demonstrationsfahrt eines Fahrzeugs mit Stirlingantrieb. Mit an Bord: Der Stirlingmotor ST05G-CNC. 
Wir gratulieren zu dieser Leistung!

01.02.2011: Umfirmierung von ve//ingenieure PartG zur 
ve//ingenieure GmbH.

19.11.2010: Aufgrund des Engagements einer Spezialfirma für Metallguss und Rapid Prototyping ist der Gussteilesatz für den Stirlingmotor ST05G wieder lieferbar.

19.1.2010: Die Projektseiten zum ST05G-CNC wurden durch ein Forum und einen Downloadbereich ergänzt und sind nun auch in englischer Sprache verfügbar.

16.7.2009: Die italienische Firma El.Ma. srl nimmt den ersten ST05G-CNC erfolgreich in Betrieb.

13.1.2009: Preisliste zum ST05G-CNC ist online.

23.12.2008: Durch eine Umstellung der Konstruktion auf CNC-gefertigte Bauteile möchten wir das Projekt um den Stirlingmotor ST05G unterstützen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

1.12.2008: MB CAD präsentiert Arbeiten unseres Büros im Monat Juni ihres eben erschienenen Kalenders 2009.